Zur Stifter-Wissensplattform

www.karl-schlecht.de

karl-schlecht.de

Tag der Bildung – Die Karl Schlecht Stiftung ist Themenpartner

-

Gute Bildung braucht Persönlichkeit!

Am 8. Dezember steht die Bildung im Zentrum der öffentlichen Aufmerksamkeit: An vielen Orten in ganz Deutschland wird der „Tag der Bildung“ gefeiert. Auch die Karl Schlecht Stiftung (KSG) ist als unterstützender Themenpartner mit dabei. Unter dem Motto „Gute Bildung braucht Persönlichkeit“ stellt die Stiftung ihr Wirken vor. Darüber hinaus präsentieren sich fünf Stiftungsprojekte und das FILUM, als Leuchtturm der musikalischen Bildung in der Region, erstrahlt am Vorabend im Rahmen einer nationalen Illuminations-Aktion.

Die Initiative "Tag der Bildung", initiiert vom Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft e. V., ist überzeugt: Nur durch Bildung erhält jeder Mensch die Chance, das Beste aus seinen Begabungen und seinem Leben zu machen. Unabhängig von Herkunft oder dem sozialen Hintergrund. Sie ist der Schlüssel für ein selbstbestimmtes Leben. Zum diesjährigen Aktionstag wird ein bundesweites Bildungsfestival zum Thema „Lernen und Lehren in Zeiten der digitalen Transformation“ gefeiert. Auch die Karl Schlecht Stiftung (KSG) und ihre Projektpartner sind ein Teil davon.

Neben zahlreichen lokalen Events wird der Aktionstag auch mit einer digitalen Bildungskonferenz gefeiert. Dort diskutieren Expertinnen und Experten aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen über digitale Bildung.

Dr. Katrin Schlecht, Vorstand der KSG: „Bildung – und zwar Bildung der Persönlichkeit – ist für mich der Schlüssel zu einem verantwortungsvollen Leben. Denn nur wer um die Vielfalt der Geschehnisse, Möglichkeiten und Gedanken weiß, kann sich entscheiden, wie er seine Zukunft gestalten möchte, und damit ein für sich und die Gesellschaft bereicherndes Leben führen. Bildung gerade in diesen Zeiten der zunehmenden Digitalisierung braucht Gewicht und neue, kreative Herangehensweisen. Als Stiftung setzen wir uns deshalb für „Good Leadership“ ein – denn Persönlichkeiten brauchen Bildung – und Bildung braucht Persönlichkeit. Wir freuen uns, dass von uns geförderte Projekte am Tag der Bildung teilnehmen und die Chance nutzen, sich und ihr Wirken hier der breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Insbesondere die Musikschule FILUM als Zeichen unserer regionalen Verbundenheit, strahlt weit über die Region als Leuchtturm der Persönlichkeitsbildung.“

In Filderstadt wird als einer der Bildungsorte die mit Mitteln der KSG 2016 gebaute undefinedMusikschule FILUM beleuchtet.

„Das FILUM ist von großer Bedeutung für die Stadt Filderstadt. Mit der Konzeption der drei „i“,
interkulturell-integrativ-international, werden neben der musikalischen Förderung auch Themen
wie Teilhabe, Begegnung und Werteentwicklung gelebt, ermöglicht und vermittelt. Es ist das
entstanden, was wir uns gemeinsam erhofft hatten: ein Leuchtturm weit über die Grenzen
Filderstadts hinaus. Wir freuen uns, dass dieser im Rahmen des Tages der Bildung so leuchten darf.“
, so Jens Theobaldt, Bürgermeister der Stadt Filderstadt.

Die KSG als Stiftung präsentiert sich am 8. Dezember mit einem Vortrag von 13:00-13:30 Uhr. Darüber hinaus stellen sich aus allen Themenbereichen der Stiftung Projekte beim Tag der Bildung vor.

Interessierte können sich über die Webseite des „Tag der Bildung“ bis zum 7.12. 2021  kostenlos anmelden.

Themenbereich Leadership Education:
undefined„Your Turn – Du bist dran! Schüler*innen-Programm für mehr Mut zu Verantwortung."
Common Purpose Deutschland gGmbH, Hamburg, Schnupperworkshop, 13:45-14:30 Uhr.

Themenbereich Ethische Wertbildung:
undefined„Philosophieren als Bildungsprinzip“

Akademie für Philosophische Bildung und WerteDialog (gfi gGmbH), München, Workshop 13:45-14:30 Uhr

Themenbereich Entrepreneurship Education:
undefined„Design Future Skills“

Verein SkillUp e.V., Aalen, Workshop 14:30- 15:30 Uhr

Themenbereich „Kulturelle Bildung“:
undefined„GRIPS Fieber“

GRIPS Theater gGmbH, Berlin, Video-Präsentation

undefined„Education Junior / Teens 2021“
C/O Berlin Foundation, Berlin, Video-Präsentation


Mehr zum Tag der Bildung hier:
undefined www.tag-der-bildung.de

undefined Pressemitteilung downloaden