Zur Stifter-Wissensplattform

www.karl-schlecht.de

karl-schlecht.de

PODIUM Esslingen – mit viel Elan ins neue Jahr!

(c) Christoph Püschner / PODIUM

-

Das Beethoven Jahr 2020 war für die Nachwuchs-Musiker des PODIUM Esslingen eine ganz besondere Herausforderung – galt es doch ein seit drei Jahren mit viel Engagement vorangetriebenes Projekt trotz der Pandemie-Situation zu einem erfolgreichen Abschluss zu bringen. Dies ist dem PODIUM Team mit den 12 Fellows auf eindrucksvolle Weise gelungen. Das PODUM Festival konnte verschoben auf Oktober 2020 doch noch stattfinden und das Projekt #bebeethoven fand in Beethovens Geburtsstadt Bonn mit einer Konzertreihe seinen krönenden Abschluss! Hier geht es zur undefined faszinierenden Dokumentation: https://youtu.be/MDubHfezxwU


Mit dem Elan aus 2020 startet das PODIUM Esslingen in ein neues Jahr das zudem auch von einem Leitungswechsel begleitet wird: Der Co-Gründer des Festivals „ultraBACH“ und des ensemble reflektor Joosten Ellée übernimmt als Nachfolger von Steven Walter zur Saison 2022 die künstlerische Leitung von PODIUM Esslingen. Das kommende PODIUM Festival 2021, das vom 22. April – 1. Mai 2021 stattfindet, wird noch von Steven Walter verantwortet, der im kommenden Jahr seine neue Position als Intendant des Beethovenfest Bonn antritt.

Die Karl Schlecht Stiftung beglückwünscht beide Künstlerpersönlichkeiten zu ihren neuen Positionen und wünscht viel Erfolg und gutes Gelingen für die neuen Aufgaben.

Das „PODIUM Esslingen“ wird von der Karl Schlecht Stiftung unterstützt, da es einen wichtigen Beitrag zur Stärkung kreativ-schöpferischer Kompetenz und Nachwuchsförderung in der Musik leistet.

Mehr unter:
undefined https://www.podium-esslingen.de