Führungsakademien positiv evaluiert

(c) Institut für Philosophie und Leadership

-

Der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft hat die von der Karl Schlecht Stiftung geförderte „Akademie Führung und Persönlichkeit“ des Instituts für Philosophie und Leadership der Hochschule für Philosophie in München positiv evaluiert. Die einwöchige Akademie will junge Erwachsene optimal auf ihre Führungsaufgaben vorbereiten. Sie findet viermal jährlich statt und richten sich an besonders begabte junge Menschen zwischen 23 und 30 Jahren.

Die Evaluation bestätigt den Führungsakademien einen positiven Einfluss auf die Entwicklung zur authentischen Führungspersönlichkeit. Die Teilnehmer fühlten sich demnach insbesondere in der Fähigkeit gestärkt, sich selbst und anderen Orientierung zu geben.

Die Karl Schlecht Stiftung fördert seit 2014 das Institut für Philosophie und Leadership an der Hochschule für Philosophie München und vergibt Stipendien für die Führungsakademien.

undefined Mehr erfahren